Hüzün IV / Istanbul-Serie #Art #277

snapseed-3

Wieder ist ein Istanbul – Eindruck auf Leinwand festgehalten.
Wenn ich sagen müsste, warum ich das so male, dann würde ich antworten, weil diese Art der Malerei meine verdichteten Einsichten transportiert.
Das Wort aber Absichten.
Derzeit lese ich Schnee von Orhan Pamuk-
und komme Hüzün immer näher;)

Ich wünsche allen Leserinnen und Lesern gute Gedanken und einen schönen Tagesausklang

100×100 cm
Ölfarben und Pigmente / Leinwand
Preis auf Anfrage:

info[at]Springorum.eu

Silvia Springorum 2016

Advertisements

8 Gedanken zu “Hüzün IV / Istanbul-Serie #Art #277

  1. Diese Malweise fängt das Flirrende, Pulsierende der Stadt sehr gut ein, finde ich. Nur dieses vierte Bild, das in mir mehr den Eindruck einer Landkarte evoziert, ist mir deswegen schon fast zu gegenständlich – aber dennoch: tolle Serie!

    1. Danke für deinen Kommentar, das Wechselspiel von konkret und abstrakt ist immer spannend …ich komme ja aus dem Reaslismus- schon mein Prof. meinte damals: Abstrakt Sylvia ( er nannte mich Sylvia, manchmal auch AUguste, aber das ist eine sndrer Geschichte… ;))! malen Sie abstrakt!
      Ich sagte: Erst mal muss ich ich den Realismus beherrschen, dann wirds auch was mit dem Abstrakten:)
      Ich pendle noch immer – hin und her.
      Und genieße diese Freiheit:)

      schönen Abend dir!!!
      Silvia

Mein Kommentar dazu:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s