Metropolis. Views.  (Milano) 

New work.

100x 70cm.

Silvia Springorum 2016

Built strucure.

Cityscape

Advertisements

Rom. Views. Elegien.

img_7589

Elegien!
Sehnsuchtshort.
Sehnsuchtsort.
Warmer Basalt.
Ein Hund hebt das Bein.
Rom. rom. Rom.
Kingklang. Hupen.

Sprachgenuss:
Silbrig springende Kieselsteine auf Pflaster.
Bestelle mir noch
einen.
Doch noch einen –
Einen.
Einen letzten caffè.
Wäre die Welt nicht diese Welt,
wäre Rom auch nicht dieses Rom.

100×100 cm
Oil and Pigment on Canvas.

Rom. Views. Early Morning.

fullsizerender-5

Der Frühe Morgen in der Ewigen Stadt. Der Blick. Der kommende Tag. Was er für einen bereithält, wenn man bereit ist zu sehen, zu erleben.
Gewimmel, Gewusel, Gewinne, Gegebenheiten, Gemeischaft, Gemeinheit.
Generoso!
Gerne.
100×100 cm Oil on Canvas

Preis auf
Anfrage
info@springorum.eu

Rom. Views. Early morning.

Copyright Silvia Springorum 2016

Rom. Views.

Huhu, lieber Leser , liebe Leserin,

bin zurück von meiner Reise durch Italien, Südfrankreich und den Elsass.
Sollte ich vermisst worden sein:
Habe frisches Licht gesammelt und schönste Schatten mitgebracht.

Rom. Views.

img_7409
70×70 cm.

Oil on wooden corpus.
© Silvia Springorum 2016

Hüzün IV / Istanbul-Serie #Art #277

snapseed-3

Wieder ist ein Istanbul – Eindruck auf Leinwand festgehalten.
Wenn ich sagen müsste, warum ich das so male, dann würde ich antworten, weil diese Art der Malerei meine verdichteten Einsichten transportiert.
Das Wort aber Absichten.
Derzeit lese ich Schnee von Orhan Pamuk-
und komme Hüzün immer näher;)

Ich wünsche allen Leserinnen und Lesern gute Gedanken und einen schönen Tagesausklang

100×100 cm
Ölfarben und Pigmente / Leinwand
Preis auf Anfrage:

info[at]Springorum.eu

Silvia Springorum 2016

Confessions nocturnes / fini / Beendete Arbeit mit Lapislazuli

Ce tableau a été peint avec suivante pigments anciens:
Lapislazuli supérieur qulaité, Blanc d’argent, Rouge vermillon, jaune indien et Auréolin.

Ich habe in der letzten Woche an den Details gearbeitet mit alten Farbrezepturen und Zutatan:

FullSizeRender-0

Diese Bild habe ich unter Verwendung von folgenden alten Pigmenten gemalt, die ich zu Ölfarben angerieben habe:
Lapislazuli, Kremser Weiß (Bleiweiß) , Zinnober, Indisch Gelb und Auréolin.
Die Leuchtkraft und Texturen sind nicht zu vergleichen mit den industriell gerfertigten Farben,
Pigmente von Blockx und Kremer- Pigmente.
Leinwand: Flämisches Rohleinen