Himmel auf Erden! – „Ununennium“ I und II

Cloud_lamp.gif
„Ununennium I und II“ Lichtkulpturen von Silvia Springorum 2016

 Sie hatten sich vor langer Zeit den Himmel auf  Erden versprochen und den bekamen sie auch! 

…Ein Stück vom Himmel…
Eine Liebeserklärung an die Wolken…eine Liebeserklärung durch die Wolken…

Wolken verkörpern das Träumen, das Schwerelose, die Sehnsucht, den natürlichen Übergang von einem Aggregatzustand in den anderen, in den Wolken wohnen zahllose Möglichkeiten und nicht zuletzt das Glück!

Ununennium

Wie es zu den Lichtskulpturen kam?
Seit Jahren faszinieren mich Wolkenformationen, wie man meinen Malereien der letzten Jahre sehen kann. Nun sind diese Lichtskulpturen entstanden, Wolkenformationen,  benannt nach superschweren Elementen, Lichtobjekte, Lichtskulpturen die ihr himmlisches Eigenleben führen und eine ganz besondere visuelle Anziehungskraft ausstrahlen.

 Ununennium

Jemandem den Himmel auf Erden versprechen? Aber ja doch!
Sie möchten ein Stück Himmel auf Erden ?  Voilá – Stehend oder hängend!
Der Einsatzort von Ununennium  Lichtskulpturen ist so zahlreich wie es Orte, Wünsche und Sehnsüchte auf der Welt gibt!

Technische Daten von Ununennnium:
Lebensdauer  mehr als 30 000 Stunden dank LED Technologie, nur 7 Watt Stromverbrauch dank LEDs!.

Ununennium I ca. 1,2 Kg,  Ca. 150 hoch, Silberner Sockel ( höhe Variabel)
Ununennium II ca. 700 Gramm ca. H40 B70T30cm.

Alle Ununennium Lichtskulpturen sind exklusiv bei mir erhältlich, es sind Kunstwerke,  Originale, die signiert und datiert sind. Ein Echtheitszertifikat wird individuell ausgestellt.

Preise 2016:

Ununennium I  wie abgebildet (stehend : 450 Euro)
Ununennium  II  wie abgebildet (hängend 520 Euro) 

Anfragen via Mail:  Silvia@springorum.eu

Sonderfunktionen (wie Bluetoothsteuerung  und Musikabspielfähigkeit via Smartphone sind in der Erprobungsphase… in Kürze mehr!)

Teilen Sie  doch auch ein Stück von Ihrem Himmel,

herzlich Ihre

Silvia Springorum

Werbeanzeigen

Lichtobjekt/ Ununennium (himmlisch) #275

(null)

(null)
Himmlisches auf Erden !!!
Nach Ununenium ist Ununennium II heute fertig geworfen und schwebt himmlisch durchs Atelier.
Diese Lichtskulptur ist ein Unikat und pulsiert, verändert oder behält die Farben. Einstellbar via Fernbedienung.

470 Lumen, 7,5 Watt Leds. Energiesparend! – Weiß bei 3000 Kelvin (Warmweiß)
Kabellänge variabel – maximallänge : 1,50 m
Gewicht ca. 700 Gramm
Maße ca 50x70x 30 cm

Preis auf Anfrage
Via:
Silvia@Springorum.eu

Hyperplastisch/ Vase Pinsel #Art

2015/06/img_0437.jpg

2015/06/img_0436.jpg

2015/06/img_0434.jpg

Pinsel und Vase – hyperplatisch

Ein Gegenstand als philosophischer Augenblick.
Zwei Zustände, die sich überdecken, überlagern,
Die Objekte tragen sich selbst, tragen ihre eigene Maske, spielen eine neue, alte Rolle.

Stilleben.
Dem Alltag entzogen. Ein Wechselpiel mit dem Betrachter.

Stilleben.
Objekt.

Selbstreferenzialität.

Waiting for an editor / godots typewriter #Art

2015/06/img_0418-0.jpg

2015/06/img_0417-0.jpg

2015/06/img_0420-0.jpg
Ein Objekt aus der Schreibmaschinenserie.
Diesmal eine „Libelle „,eine Reiseschreibmaschine aus den 40ern , die durch Farbe und Schatten den Weg in die heutige hyperplastische Dimensionalität gefunden hat.

Diese Libelle…. Sie wartet auf Godot.
( Wie schon so viele vor ihr)

Oder auf Harry Rowohlt.
(Danke fürs VORLesen, Trinken, Schreiben Fluchen, Übersetzen, UND Toi toi toi für das Paradies und den weiten weiten Himmel! )

Habt ihr es grade auch klopfen gehört?

info(at)springorum.eu
(Preis auf Anfrage)

©Silvia Springorum 2015

„Duftgeranien“ / Verfeinerung #Art

Heute war ein Feiertag,  ich habe die Gelegenheit genutzt, viele Einzelheiten und Details an meiner derzeitigen Arbeit  zu verfeinern.

Außerdem habe ich drei weitere Holzkörper in 100×100 cm für die “ Flowers“ Serie grundiert und geschliffen. Die Serie nimmt Gestalt an:)

Flower
Flowers

 

Auch in diesem Bild arbeite ich wieder  mit den “ Fluo“  aus Frankreich,  Tagesleuchtpigmenten, die ich zu Ölfarbe verarbeite. Es ist auf dem Weg, aber noch ist der endgültige gewünschte Eindruck nicht erreicht, ich möchte ein Feuerwerk der Farben der Details und des Lichts. 

Flower portraits-4
Flowers Portrait

 

Auch die  Unschärfe im mittleren Bildbereich arbeite ich weiter heraus.

Mal sehen, ob der Hintergrund weiß bleibt- oder ob Gold eine Alternative ist.

Was meint ihr?

All rights reserved

c Silvia Springorum 2015

Leertastend

Objektskulptur

2015/03/img_9709.jpg

2015/03/img_9710.jpg

Leertastend …
in
eine Leere
Tasten

Anfang
Fang an.

Sich hineintasten
sich hineinschreiben
sich hineinschieben
sich versuchen

immer
neu
versuchen

© Silvia Springorim 2015